Sie sind hier: Startseite » Aktuelles

Stadt Leverkusen hat neuen Sicherheitsdienst

Stadt Leverkusen: Neuer Sicherheitsdienst

Leverkusen: Neuer privater Sicherheitsdienst für das Jahr 2012.
Nachdem die bisher beauftragte private Sicherheitsfirma insolvent wurde, bleibt man dennoch dem Konzept an sich treu. Gute Erfahrungen mit dem Einsatz privater Sicherheitskräfte hat man in Leverkusen gemacht – dennoch konnte das die beauftragte Firma nicht vor der drohenden Insolvenz bewahren. Die Stadt Leverkusen aber hält, unabhängig von der Situation ihres Dienstleisters, an ihrem Sicherheitskonzept fest: Der Einsatz eines privaten Security Unternehmens hat sich als Ergänzung und Unterstützung der polizeilichen Aufgaben bewährt und wurde auch von den Bürgern positiv aufgenommen.

Eine Interimslösung muss zunächst her; anschließend will man eine neue Ausschreibung für die kommenden Jahre vornehmen. Interessant ist, dass sich seit der Zusammenarbeit von Polizei, Ordnungsbehörde und privatem Sicherheitsdienst keineswegs nur das subjektive Sicherheitsempfinden der Bürger verbessert hat, sondern dass es einen objektiv messbaren Rückgang von Straftaten gab. Kein Wunder, dass die Stadt Leverkusen auch weiterhin auf private Sicherheitskräfte als sinnvolle Ergänzung der staatlichen Sicherheitsaufgaben setzt.

Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie mehr