Sie sind hier: Startseite » Aktuelles

Security Essen

Wichtiger Termin für die Sicherheitsbranche

Vom 23. bis 26. September öffnet die Security Essen wieder ihre Pforten.

Bereits jetzt dürften die Entscheider und Mitarbeiter in Unternehmen der privaten Sicherheitsbranche einen wichtigen Termin in ihrem Kalender markiert haben: Die Security Essen, die bedeutendste Messe der Welt für Sicherheit und Brandschutz, findet vom 23. bis zum 26. September wieder am Standort Essen statt. Wie schon in den vergangenen Jahren, werden auch in diesem Herbst wieder mehr als 1.000 Aussteller aus 40 Nationen und Fachbesucher aus insgesamt 115 Ländern erwartet. Die Zahlen sprechen für sich: Keine andere Messe hat einen so hohen Stellenwert für den boomenden Weltmarkt für Sicherheit. Aktuelle Trends und Innovationen werden hier präsentiert, wobei die Bandbreite der Marktsegmente vom Brandschutz über Freilandschutz, Überwachungstechnik und Cyber Security bis hin zu Kriminaltechnik und Terrorprävention reicht.

Besonders herausragende Innovationen werden auf der Security Essen mit dem Security Innovation Award (SIA) ausgezeichnet. Dieser „Oscar“ der Sicherheitsbranche, der in Gold, Silber und Bronze verliehen wird, kann für die Kategorien Dienstleistungen, Brandschutz sowie Technik & Produkte vergeben werden. Private Sicherheitsfirmen werden hier natürlich vertreten sein und haben gerade im Bereich der Dienstleistungen gute Chancen auf einen Award – denn in den privaten Security Unternehmen tut sich seit geraumer Zeit viel in Bezug auf Innovationen, vor allem, was zertifizierte Ausbildungswege und die Qualifizierung der Mitarbeiter betrifft.

Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie mehr