Sie sind hier: Startseite » Aktuelles

Ladendiebstähle verhindern

Allein in Deutschland erleidet der Handel durch Ladendiebstähle jährlich Schäden in Milliardenhöhe. Oft sind es Gelegenheitsdiebe, doch auch die Diebstähle von organisierten Banden werden immer häufiger. Leider ist es so, dass etwa 98 Prozent der Diebe unentdeckt davon kommt.

Um gegen dieses Problem anzukämpfen, wird in der Sicherheitsbranche vor allem auf regelmäßige Mitarbeiterschulungen gesetzt. Denn die Technik, wie etwa eine Überwachungskamera, wird eine geschulte Sicherheitskraft, die Augen und Körperhaltung von Personen analysieren kann, wohl niemals ganz ersetzen können

Sinnvoll ist immer nur eine Kombination von Mensch und Technik. Das Erkennen von potentiellen Dieben ist jedoch nach wie vor schwierig, da es den typischen Ladendieb nicht wirklich gibt. Jeder Täter verhält sich wieder ein bisschen anders, und besonders Profis, die im Team arbeiten, verhalten sich sehr unauffällig, und werden wohl kaum mehr rot im Gesicht bei kriminellen Handlungen.

Mehr Mitarbeiterschulungen sinnvoll

Mittlerweile werden nicht nur Sicherheitsdienste und Ladendetektive eingesetzt – Schulungen in diesem Bereich bekommen auch alle anderen Mitarbeiter wie Verkäufer und das Kassenpersonal. Zum einen sollen also alle Angestellten ein Gespür für Ladendiebe bekommen, zum anderen setzen Unternehmen auf eine immer besser werdende Technik.

Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie mehr